Plesk Onyx Einführung

Wir führen auf allen Plesk Webservern die neue Version von Plesk mit dem Codenamen Onyx ein. Während der Migration der jeweiligen Webserver wird das Plesk Controlpanel für einen kurzen Zeitraum von ca. 15 Minuten nicht zur Verfügung stehen. Dies hat keine Einwirkungen auf andere Dienste wie www oder E-Mail. Diese Standard Dienste werden während dieser Zeit nicht unterbrochen!

onyxlogo

Wartungsarbeiten Web Server 19.11.2014

downtimeGeplante Unterbrechungen!
Am Dienstag, den 19.11.2014 zwischen 06:00 Uhr und 10:00 Uhr führen wir Wartungsarbeiten an Systemen durch, auf welchem sich ggf. ihre Speicherplätze befinden.
Im Zuge dieser Wartungsarbeiten werden die Systeme kontrolliert heruntergefahren und Updates an der Virtualisierungssoftware und am Betriebssystem vorgenommen. In diesem Zeitraum werden Sie Ihren Domains und E-Mail Adressen daher teilweise nicht erreichen können.

Server Änderungen IPv6

Wir nehmen aktuell Änderungen an unserer Infrastruktur vor um auf allen Domain IPv6 zu implementieren. Hierbei ändern sich auch teilweise die IPv4 Adressen und der Zugang zu Plesk.

Bitte merken sie sich als einfachste Variante für den korrekten Plesk Zugang für ihre Domain einfach die Kombination aus ihrem Domain Namen, https und den Port 8443. Da darauf kein gültiges SSL Zertifikat vorhanden ist bestätigen sie einfach die Ausnahmeregeln.

Bsp: https://ihre-domain.de:8443 

Migration BRUTUS – Plesk

Die Übernahme der Daten nach dem Hardware Problem des Confixx Servers BRUTUS zu PLESK ist abgeschlossen. Bitte beachten sie die folgenden Hinweise:

Nicht alle Web Inhalte haben sich in die Plesk Struktur integrieren lassen. Um nicht ungewollt Daten frei zugänglich zu machen die nicht für das www bestimmt sind wurden diese auch nicht automatisch eingespielt. Bitte wenden Sie sich an unseren Support.

E-Mail Adressen wurden insofern übernommen wie die Confixx Struktur das in Plesk ermöglicht hat. Bitte beachten sie das der Benutzername für Postfächer nicht mehr webXpX ist sondern die E-Mail Adresse selbst ist.

Wenn sie Probleme haben ihr Passwort für Plesk abzurufen wenden sie sich ebenfalls an unseren Support.

Den Zugang zu Plesk erreichen sie am einfachsten über ihre eigene Domain indem sie den Port 8443 anhängen.
Beispiel: http://www.be-webspace.de:8443

Umstellung Server BRUTUS

Betrifft Kunden auf dem Server BRUTUS.be-webspace.net

Die Verwaltungssoftware CONFIXX wird seid einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt und wird in den nächsten Wochen ersetzt werden. Dies ist auch notwendig um ihr Webhosting um IPv6 Support zu erweitern etc.

Es befindet sich bereits eine neue Webhosting Plattform für sie in Betrieb. Mit dem neuen Plesk Verwaltungstool haben sie neue bessere Möglichkeiten der Konfiguration ihrer Domains und E-Mail Adressen. Zudem steht ihren Web Anwendungen mehr Rechen Leistung zur Verfügung, Dropbox Backups usw.

Sie erhalten von uns in den nächsten Tagen bereits neue Zugangsdaten für die neue Plattform. Hier können sie ihre neuen E-Mail Adressen konfigurieren, ihre Webseiten umziehen und alles für die Umschaltung vorbereiten. Die Umschaltung kann vorab jederzeit durchgeführt werden, informieren sie uns dann etnsprechend über den gewüschten Zeitpunkt.

Die generelle Umschaltung erfolgt vom 27.04 .2014 – 28.04.2014. Nach diesem Termin ist zwar der Betrieb weiterhin gesichert, sie können aber keinerlei Änderungen an der Konfiguration in Confixx mehr übernehmen.

Wenn sie Hilfe benötigen stehen wir gern zur Verfügung, bitte öffnen sie ein Support Ticket über support@be-webspace.de

Ausfall BRUTUS

In der Nacht 16.02.2014 gegen 2 Uhr kam es zu einem Ausfall verschiedener Dienste auf dem Webserver BRUTUS. Eine Warnmeldung wurde vom System nicht versendet da die Störung vom Monitoring nicht erkannt wurde.

In der Analyse war es erst nicht möglich den Grund der Störung direkt zu finden. Der Webserver wurde daher in den Rescue Modus versetzt und zur Sicherheit ein System Konfigurations Backup erstellt. In der weiteren Analyse konnte der genaue Grund der Störung aber gefunden werden. Die betroffene Kunden Domain wurde außer Betrieb gesetzt.

Wir möchten sie noch einmal bitten die folgenden Punkte zu beachten:
Der Einsatz von Dynamischen Skripten / Systemen benötigt dauerhaft ihre Aufmerksamkeit! Dies gilt für alle Arten von Blog Software, CMS Systemen, Forum Software, Gästebücher, Bildergalerien usw. usw.

  • Informieren sie sich regelmäßig über Sicherheitspatches, Updates und wichtige Aktualisierungen ihrer Systeme
  • Deaktivieren sie unbedingt nicht mehr benutzte Scripte, CMS Systeme oder Test Installationen, auch wenn diese nicht mehr direkt verlinkt sind
  • Löschen sie alle Test Installationen von ihrem Webspace
  • Kontrollieren sie regelmäßig die Richtigkeit ihrer Installationen
  • Ändern sie regelmäßig ihre Administrator Passwörter von solchen Systemen
  • Überprüfen sie ihre Systeme auf unregelmäßige Benutzung wie zum Bsp. Spam in Gästebüchern

Wenn sie Hilfe benötigen sprechen Sie uns an! Wir helfen!

Wartungsarbeiten 23./24.10.2013

Am Mittwoch, den 23.10.2013 und Donnerstag, den 24.10.2013 zwischen 06:00 Uhr und 11:00 Uhr führen wir Wartungsarbeiten an verschiedenen Systemen durch.

Im Zuge dieser Wartungsarbeiten werden einige Cloud Server kontrolliert heruntergefahren und Updates am Betriebssystem vorgenommen. In diesem Zeitraum werden Sie Ihre Domains daher teilweise nicht erreichen können.